Unterstützung junger europäischer LGBTQI+-Personen, die zu echten Akteuren des Wandels für ein toleranteres Europa werden

Brave New You – Reloaded

wir handeln

Unterstützung junger europäischer LGBTQI+-Personen, die zu echten Akteuren des Wandels für ein toleranteres Europa werden

Forbidden Colours unterstützt „Brave New You – Reloaded“, ein aktuelles Projekt, das im „Rainbow House Brussels“ in Zusammenarbeit mit der internationalen Organisation „Jugend für Austausch und Verständigung“ ins Leben gerufen wurde. Seine Aktion zielt darauf ab, Gruppen junger europäischer LGBTQI+-Personen zusammenzubringen und zu bilden, um zu echten Akteuren des Wandels zu werden und bis 2022 ein toleranteres Europa mitzugestalten. Mit der Unterstützung aktivistischer Energie werden diese jungen Menschen über ihre sozialen Netzwerke und Workshops unerträgliche Situationen in Europa anprangern (wie kürzlich in Polen).

Diese neue effiziente Struktur, jung und ermutigend, prangert an und versucht, zum Beispiel die Funktionsweise, Wirkung und Daseinsberechtigung von Hassreden zu verstehen, die in sozialen Netzwerken immer mehr mediatisiert werden.

Für weitere Informationen: Brave New You @ Rainbowhouse

In den sozialen Medien:

Forbidden Colours trägt zu diesen Projekten bei
Queer Refugee Committee

Queer Refugee Committee

Forbidden Colours unterstützt das "Queer Refugee Committee", eine Plattform der gemeinnützigen Organisation "Action, Culture et Emancipation", die auf Dialog, Interaktion ...
Rainbow Ambassadors asbl

Rainbow Ambassadors asbl

Forbidden Colours unterstützt Rainbow Ambassadors asbl, deren Ziel es ist, LGBTQI+ Senioren auf nationaler Ebene eine Stimme zu geben, die in Debatten und Aktionen allzu oft vergessen wird. ...